Nachrichten aus Ihrer Region

19.05.17 10:20 Alter: 127 days

Die Bauarbeiten in der Rosa-Luxemburg-Straße gehen schneller voran als geplant

Jetzt ist die Fahrspur stadtauswärts gesperrt

Für die Verkehrssicherheit: Am Mittwoch sind<br /> die weißen Absperrzäune von der Spur Rich-<br />tung Slubice auf die gegenüberliegende Seite<br /> der Rosa-Luxemburg-Straße getragen und<br /> montiert worden. 	Foto: Katja Gehring

Für die Verkehrssicherheit: Am Mittwoch sind
die weißen Absperrzäune von der Spur Rich-
tung Slubice auf die gegenüberliegende Seite
der Rosa-Luxemburg-Straße getragen und
montiert worden. Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). Die Bauarbeiten in der Rosa-Luxemburg-Straße gehen schneller voran als geplant.

Auf Wanderschaft über die Rosa-Luxemburg-Straße waren am Mittwoch Männer von der Verkehrstechnik. Sie trugen die Absperrungen auf die gegenüberliegende Seite. Ende voriger Woche musste der Verkehr stadtauswärts auf die linke Fahrspur ausweichen. Auf der rechten wird nun die Deck- und Bindeschicht erneuert.
Dadurch werden die Beckmannstraße und der nördliche Teil der Halben Stadt zur Sackgasse. Auch im Busverkehr gibt es Veränderungen. Die Linien 980, 981, 985und N1 werden in dieser Zeit ab der Haltestelle Magistrale bis zur Haltestelle Hansastraße ohne zusätzlichen Halt umgeleitet. Die Haltestellen Bruno-Peters-Berg, Beckmannstraße und Lennéstraße stadtauswärts entfallen. Für die Haltestelle An der Alten Universität wird weiterhin als Ersatz die Haltestelle Magistrale in der Karl-Marx-Straße bedient. Das Ganze soll etwa drei Wochen andauern. Dann gehen die Arbeiten im Kreuzungsbereich Magistrale/Rosa-Luxemburg-Straße weiter. Der Grenzübergang wird gesperrt.


Diese Seite weiterempfehlen!
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*
*

Meist gelesen

„Für eine barrierefreie Stadt“

Die Sparsamkeit zahlt sich aus

- Von Hartmut Kelm - Die...

Bruchkultur gegen CO2-Endlager

Meist kommentiert

Umstrittener Ausbau erntet Kritik

Die Freie Szene ist einig, wenn es...

Bruchkultur gegen CO2-Endlager

- Von Hartmut Kelm - Die...

Die Bildergalerien
Das E-Paper
 
Der OderlandSpiegel Ausgabe Frankfurt (Oder)
Der OderlandSpiegel Ausgabe Märkisch-Oderland
Der OderlandSpiegel Ausgabe Eisenhüttenstadt
Der OderlandSpiegel Ausgabe Beeskow/Fürstenwalde
Der OderlandSpiegel Der ÄmterSpiegel FF(O) MOL_2017
Lesen Sie hier die aktuelle polnische Ausgabe des OderlandSpiegels
(Zakupy za Odra)
weitere Ausgaben
Der OderlandSpiegel Der ÄmterSpiegel LOS 2017
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel BSK/FW 2016
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel 2016