Nachrichten aus Ihrer Region

07.09.17 15:46 Alter: 19 days

Zum Auftakt der Saison erhielten die jungen Fußballer des SV Preussen 90 Beeskow neue Spielkleidung

E-Junioren

Foto: EWE/Brigitte Jeschke

Foto: EWE/Brigitte Jeschke

Beeskow (gla). Pünktlich zu Beginn der Fußballsaison erhielten die Mannschaften des 14. EWE Cups neue Spielkleidung. Damit kann die Torjagd beim größten Fußballturnier der Region beginnen. Am Mittwochnachmittag nahmen die E-Junioren des SV Preussen 90 Beeskow (Foto) ihre Ausrüstung vom Energiekonzern EWE in Empfang. Die 16 teilnehmenden Mannschaften freuen sich, dass es nach der Sommerpause mit dem Training und den Spielen losgeht. „Die anstehende Saison wird für die Kinder etwas Besonderes sein“, meint EWE-Generalbevollmächtigter Dr. Ulrich Müller. Die Teams werden parallel zu ihren regulären Spielen um den Einzug ins EWE Cup-Endturnier spielen. Zum zweiten Mal nehmen vier Mannschaften aus Polen teil. „Allen Junioren wünschen wir vor allem Spaß und Erfolg beim Kampf um den Meistertitel“, sagte Müller. Freuen könne sich jedes Team auch auf den Besuch eines ehemaligen Fußballprofis, der im Laufe der Saison ein Training begleiten wird.


Diese Seite weiterempfehlen!
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*
*

Meist gelesen

„Für eine barrierefreie Stadt“

Die Sparsamkeit zahlt sich aus

- Von Hartmut Kelm - Die...

Bruchkultur gegen CO2-Endlager

Meist kommentiert

Umstrittener Ausbau erntet Kritik

Die Freie Szene ist einig, wenn es...

Bruchkultur gegen CO2-Endlager

- Von Hartmut Kelm - Die...

Die Bildergalerien
Das E-Paper
 
Der OderlandSpiegel Ausgabe Frankfurt (Oder)
Der OderlandSpiegel Ausgabe Märkisch-Oderland
Der OderlandSpiegel Ausgabe Eisenhüttenstadt
Der OderlandSpiegel Ausgabe Beeskow/Fürstenwalde
Der OderlandSpiegel Der ÄmterSpiegel FF(O) MOL_2017
Lesen Sie hier die aktuelle polnische Ausgabe des OderlandSpiegels
(Zakupy za Odra)
weitere Ausgaben
Der OderlandSpiegel Der ÄmterSpiegel LOS 2017
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel BSK/FW 2016
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel 2016