Freitag 10. März 2017Wichern: Tagesstätte „Ars Vivendi” in Neuberesinchen eröffnet

Bedankte sich:<br /> Ulrich Junghanns.<br /> 	Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). Die neuen Räume der Tagesstätte „Ars Vivendi” und des Ambulant Betreuten Wohnens der Psychosozialen Hilfen der Wichern Diakonie im Gemeindezentrum in Neuberesinchen sind festlich eingeweiht worden.„Ich bin sehr froh, dass das geklappt hat”, sagte Ulrich Junghanns, Aufsichtsratsvorsitzender der Wichern Diakonie zu Beginn seiner kurzen Rede. Er war einer von vielen, die die...

Freitag 10. März 2017Komponist und Dichterin trugen sich ins Goldene Buch ein

Im Goldenen Buch: Gottfried Glöckner und<br /> Helga Glöckner-Neubert mit Dr. Martin Wilke<br /> (m.).	Foto: Georg Langer

Frankfurt/Oder (gla). Das Goldene Buch der Stadt ist um zwei Einträge reicher.Jetzt verewigten sich der Komponist Gottfried Glöckner und dessen Frau, die Dichterin Helga Glöckner-Neubert darin. Vorgeschlagen wurden die Künstler, die von 1975 bis 2015 in der Oderstadt lebten, von der Singakademie, der Musikgesellschaft und ihrer Tochter Jana Richter-Glöckner. Gottfried Glöckner gehörte zu den...

Freitag 10. März 2017Mitglieder des SPD-Ortsvereins wählten ihren neuen Vorstand

Der Vorstand: Elke Wagner, Birgit Kleindienst,<br /> Matthias Ohm, Sebastian Rausch, Juliane<br /> Meyer, Florian Rietzl, Heinz-Georg Lehmann,<br /> Mohamed Ahmed und Elisabeth Alter (v.l.).<br /> 	Foto: SPD

Fürstenwalde (eb/geh). Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Fürstenwalde hat einen neuen Vorstand gewählt.Neue Vorsitzende ist die 30-jährige Diplomjuristin Juliane Meyer, die bereits seit Februar 2016 als Stellvertretende Vorsitzende dem Vorstand angehört hatte. Meyer: „Wir sind ein starkes Team, das voll motiviert und entfacht durch den Schulz-Effekt im Bund in das Wahljahr 2017...

Freitag 10. März 2017Der Filmemacher Olaf Rauschenbach benötigt Unterstützung

Filmemacher:<br /> Olaf Rauschenbach:<br /> 	Foto: Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Der in Eisenhüttenstadt geborene Filmemacher Olaf Rauschenbach, der mit bürgerlichem Namen Olaf Hensel heißt, bittet Schmalfilmer, die zu DDR-Zeiten aktiv waren, um Unterstützung.Ein Hybrid-Filmprojekt, das zum einen aus dokumentarischen Acht-Millimeter-Aufnahmen und andererseits aus Spielfilmsequenzen bestehen wird, und den „Neuen Menschen“ beziehungsweise die...

Freitag 10. März 2017Der Zukunftspreis

IHK-Präsident: Dr. Ulrich Müller.<br /> 	Foto: IHK

Ostbrandenburg (eb/geh). Die Wirtschaftskammern des Landes Brandenburg schreiben wieder den begehrten „Zukunftspreis Brandenburg“ aus. Seit dem 7. März 2017 können sich Unternehmen mit besonderen Leistungen bewerben. „Täglich stellen sich unsere Unternehmen großen Herausforderungen. Diese Leistung macht der Zukunftspreis Brandenburg sichtbar“, sagt Dr. Ulrich Müller, Präsident der IHK...

Freitag 10. März 2017CDU-Kreisverband Märkisch-Oderland feierte Jahresauftakt

Treffen zum Jahresauftakt: Wolfgang Marx<br /> und die Landtagsabgeordneten Kristy<br /> Augustin und Steeven Bretz feierten mit<br /> CDU-Mitgliedern in Petershagen-Eggersdorf.<br /> 	Foto: CDU

Petershagen-Eggersdorf (eb/geh). Mehr als 70 Mitglieder und Gäste des CDU-Kreisverbandes Märkisch-Oderland feierten ihren politischen Jahresauftakt in der Doppeldorfgemeinde.Der Ortsvorsitzende Wolfgang Marx begrüßte die Anwesenden im Restaurant Seeschloss der Familie Hauser. Mit den Bundestagswahlen stehe ein einsatzreiches Jahr an. Dabei komme es vor allem auch auf die Basis der Mitglieder in...

Freitag 10. März 2017Eisenhüttenstadts Bürgermeisterin Dagmar Püschel ist ins Präsidium des Deutschen Städtetags gewählt

Dagmar Püschel: Erstattete Bericht.<br /> 	Foto: Jürgen Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Bürgermeisterin Dagmar Püschel wurde am 1. Dezember 2016 ins Präsidium des Deutschen Städtetages gewählt.Nachdem Dagmar Püschel kürzlich von einer Sitzung dieses Gremiums und des ihm unterstellten Hauptausschusses in Osnabrück zurückkehrte, berichtete sie in einem Pressegespräch von dem Treffen. „Bereits unter meinem Vorgänger Rainer Werner wurde Eisenhüttenstadt Mitglied...

Freitag 10. März 201716. März: Straßenbaumeister, Hobbykoch und Veganer Alexander Flohr macht sich im EWE KundenCenter in Wildau an die Töpfe

Foto: privat

Ostbrandenburg (eb/geh). Straßenbaumeister, Hobbykoch und Veganer Alexander „Alex“ Flohr macht in seiner Kochshow „Hier kocht Alex“ allen den Mund wässrig, die sich gern deftig, gehaltvoll, aber auch gesund ernähren wollen.Der Handwerker und Familienvater mit Berliner Schnauze zeigt in seinen Kochvideos auf menshealth.de, wie echte Portionen schnell und einfach gelingen, satt machen und der...

Freitag 10. März 2017Gelungene Neueröffnung von Hair & Beauty in Eisenhüttenstadt

Neueröffnung: Dani Nahel und ihre Mitarbei-<br />terinnen konnten zur Einweihung der grö-<br />ßeren Geschäftsräume weit über 150<br /> Gäste begrüßen. 	Foto: Jürgen Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Ja, es war ein gelungener Start in den neuen Geschäftsräumen von Hair & Beauty am 1. März 2017.„Ich hätte nie mit einem solchen Ansturm von Kunden und Freunden gerechnet”, sagte Friseurmeisterin Dani Nahel. „Auch die Resonanz auf unsere Aktion Spende statt Blumen war so überwältigend, dass es mich fast vom Friseurhocker gehauen hätte, auch die Kunden sind sehr...

Freitag 10. März 2017Spiel zwischen der HSG Schlaubetal-Odervorland und dem Handballclub Spreewald in Müllrose endete in einem Unentschieden

Im Gedenken an die beiden getöteten Poli-<br />zisten und die Müllroser Rentnerin: Eine<br /> Schweigeminute vor dem Handballspiel in<br /> der Schlaubetalhalle.	Foto: Paul Brokowski

Müllrose (eb/gla). Mit einem guten Gefühl ging die HSG Schlaubetal-Odervorland in das Spiel gegen die Gäste vom HC Spreewald.Schließlich wurde das Hinspiel 25:30 vor fremdem Publikum gewonnen. Trainer Michael Stalla konnte bis auf zwei fehlende Akteure aus dem Vollen schöpfen.Die Vorfreude wurde von einem aktuellen Anlass überschattet. Mit einer Schweigeminute drückten die Fans, Spieler, Trainer...

Freitag 03. März 2017In der Beeskower Stadtkirche wurde der Ermordeten gedacht

Zum Gedenken: In der Bees-<br />kower Stadtkirche zündeten<br /> am Mittwochabend mehrere<br /> hundert Menschen Kerzen für<br /> die drei Ermordeten an.	<br />Foto: Jürgen Pahn

Ostbrandenburg (hn). Mehrere hundert Menschen gedachten am Mittwochabend der ermordeten Polizisten und der Müllroser Rentnerin in der Beeskower Stadtkirche.Angehörige der Opfer nahmen in der ersten Reihe Platz, vor einem kleinen Altar, der mit Kerzen übersät war. Aus der Landeshauptstadt waren Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Innenminister Karl-Heinz Schröter angereist. Auch Landrat Rolf...

Freitag 03. März 2017Fasching in der evangelischen Kita Kreuz: Die meisten Mädchen wählten eine Verkleidung als Eiskönigin

Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). Elsa-Alarm herrschte am Dienstag in der Evangelischen Kita Kreuz in der Friedrich-Ebert-Straße. Um 8 Uhr tümmelten sich dort schon sieben Eisköniginnen, um Fasching zu feiern. In Kleidern in verschiedenen Blautönen mit viel Tüll und Glitzer versammelten sich die Hoheiten zum Fototermin vor dem grünen Vorhang. Bevor sie sich in Pose stellten, richteten sie noch gekonnt ihre...

Freitag 03. März 2017Am Rande

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Früher - als Kind - hats mich vor diesem Datum stets gegraut. In der Schule war dann immer kollektives Basteln für unsere Mütter angesagt. Das habe ich gehasst. Erstens: Weil es mir keinen Spaß gemacht hat. Und zweitens: Weil ich auch schon mit sieben Jahren realistisch genug war zu wissen, dass meine Mama den Kram eigentlich gar nicht braucht. Das hätte...

Freitag 03. März 2017Dreißig Seniorinnen und Senioren trafen sich zum Auftakt des Triathlons im Eisenhüttenstädter Inselbad

Foto: Jürgen Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Dreißig Seniorinnen und Senioren trafen sich zum traditionellen Seniorenschwimmfest im Inselbad. Die Behinderten- und Seniorenbeauftragte der Stadt, Andrea Peisker, hatte zur ersten Runde des Seniorentriathlons „Aktiv und Gesund im Alter” 2017 eingeladen. Wer sich in die Liste eingetragen hatte und einer Mannschaft zugeordnet worden war, konnte schon ins Wasser steigen und...

Freitag 03. März 2017Schülerköche der MORUS-Oberschule Erkner haben sich für das Finale im EWE Kochpokal qualifiziert

Foto: Sandra Jütte

Ostbrandenburg (geh). Beim EWE-Kochpokal ging es heiß her. Unter dem Motto „Märchenhaftes“ nahmen die Kochteams der Oberschule Dr. Hans Bredow Königs Wusterhausen und der MORUS-Oberschule Erkner hoch konzentriert Töpfe und Pfannen im Brau- und Brennhaus Altlandsberg in Beschlag. Die vierköpfigen Schülerkochteams hatten zwei Stunden Zeit, ihre Drei-Gänge-Menüs vorzubereiten und zu präsentieren....

News 46 bis 60 von 6630

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Meist gelesen

Martin Patzelt setzt auf Nähe

„Nur, wenn der Abstand stimmt“

So war es im Zentrum in der...

Meist kommentiert

Ein großer Zigarettenschmuggel

Protest in Patzelts CCS-Land

Prominenter Besuch spielt in der...

Die Bildergalerien
Das E-Paper
 
Der OderlandSpiegel Ausgabe Frankfurt (Oder)
Der OderlandSpiegel Ausgabe Märkisch-Oderland
Der OderlandSpiegel Ausgabe Eisenhüttenstadt
Der OderlandSpiegel Ausgabe Beeskow
Der OderlandSpiegel Ausgabe Fürstenwalde
Lesen Sie hier die aktuelle polnische Ausgabe des OderlandSpiegels
(Zakupy za Odra)
weitere Ausgaben
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel BSK/FW 2016
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel 2016