Freitag 27. Januar 2017Storkow: Stadt und Bundeswehr luden zum Neujahrsempfang

Aufs neue Jahr: Tomasz Szulc, Bürgermeister<br /> der Partnerstadt Opalenica , Cornelia Schulze<br />-Ludwig und Oberstleutnant Thorsten Nie-<br />mann (v.l.) prosteten sich zu.<br /> 	Foto: Anke Schmidt

Storkow (sch). Auf der Burg Storkow wurde der Neujahrsempfang von Stadt und Bundeswehr gefeiert. Für die geladenen Gäste eine schöne Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.Eröffnet wurde die Veranstaltung von Oberstleutnant Thorsten Niemann, der Kommandeur des Führungsunterstützungsbataillons 381 und gleichzeitig Standortältester ist. „Lasst uns gehen mit frischem Mute in das neue Jahr...

Freitag 27. Januar 2017In der Oderbruch-Oberschule wurden Experimente, Kunstwerke, Lernmethoden und Sportarten gezeigt

Foto: Oderbruch-Oberschule Neutrebbin

Neutrebbin (gla). Beim Tag der offenen Tür der Oderbruch-Oberschule wurden naturwissenschaftliche Experimente zum Anschauen und Mitmachen durchgeführt. Der Fachbereich Kunst präsentierte Werke der Schülerinnen und Schüler. Im mathematischen Bereich stellten Gäste ihre Fähigkeiten beim Rechnen unter Beweis. In der Abteilung der Fremdsprachen probierten sich die Schulkinder im Quiz und in Spielen...

Freitag 27. Januar 2017Wirtschaft-, Freiberufs- und Heilberufekammern des Landes

Die Prominenz: Für das Foto kamen Verant-<br />wortliche aus Politik und Wirtschaft zusam-<br />men. In die Mitte nahmen sie Beate Fern-<br />engel, Präsidentin der IHK Potsdam.<br />	Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh/gla). Weit über 300 geladene Gäste fanden sich vorigen Dienstag zum Neujahrsempfang der brandenburgischen Wirtschafts-, Freiberufs- und Heilberufekammern im Kleist Forum ein.Der Empfang, den in diesem Jahr die Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg (IHK) ausgerichtet hatte, stand unter dem Motto „Horizonte“ und war der fünfzehnte dieser Art. IHK-Präsident Dr. Ulrich...

Freitag 27. Januar 2017Die Eisenhüttenstädter SPD hatte zum Neujahrsempfang in die Kleine Bühne geladen

Neujahrsgruß: Beeskows Bürgermeister Frank<br /> Steffen hatte viele Tipps für den Bürger-<br />meisterkandidaten der Eisenhüttenstädter<br /> SPD parat. 	Foto: Jürgen Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Die SPD Eisenhüttenstadt hatte zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in die Kleine Bühne des Friedrich-Wolf-Theaters eingeladen.Ingrid Siebke, Vorsitzende der Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung, begrüßte die Gäste, darunter der stellvertretende Landrat Rolf Lindemann und der SPD-Unterbezirksvorsitzende und Bürgermeister von Beeskow, Frank Steffen.In ihrer...

Freitag 27. Januar 2017Umfrage der Woche: Das Redaktionsteam wollte wissen, wie Leserinnen und Leser zur Europa-Universität Viadrina stehen

Hendrik Plettner, 20 Jahre, Jurastudent aus<br /> Frankfurt (Oder): „Ich stamme aus Lebus<br /> und finde es gut, dass die Europa-Uni sehr<br /> günstig ist. Es gibt ein großes Angebot an<br /> der Viadrina, und ich finde besonders die<br /> Bibliothek gut. Die Professoren können gut<br /> auf jeden Einzelnen eingehen. Die Nähe zu<br /> Berlin ist sehr besonders.”

Ostbrandenburg (daf). Zum dritten Mal insgesamt, und jetzt zum ersten Mal in diesem Jahr, begab ich mich zusammen mit unserem neuen Praktikanten, Pascal in die Stadt und befragte erneut unsere Mitbürger und Mitbürgerinnen, dieses Mal nach deren Empfinden zu unserer Universität Viadrina. Auch unter schwersten Witterungsbedingungen, bei gefühlt minus zehn grad, ist unsere Motivation nicht verloren...

Freitag 27. Januar 2017Initiator des Viadrina-Preises wünschte sich beim Neujahrsempfang der Universität mehr Verständnis für polnische Interessen

Hielt die Festansprache:<br /> Claus Detjen.

Frankfurt/Oder (gla). Die Europa-Universität Viadrina gab ihren Neujahrsempfang.Zu Beginn der Veranstaltung wurde im Auditorium Maximum ein kurzer Film mit Szenen Studierender in der Stadt gezeigt. Er entstand im Rahmen eines Seminars der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. „Ein Film, der zeigt, dass die Viadrina sowie Frankfurt (Oder) und Slubice Menschen Möglichkeiten bieten, sich zu...

Freitag 27. Januar 2017HELIOS Klinikum Bad Saarow: 400 Gäste beim Neujahrsempfang

Im Fürstenwalder Sankt Marien Dom: Das<br /> HELIOS Klinikum Bad Saarow hatte 400<br /> Gäste zum Neujahrsempfang eingeladen.<br />	Foto: Thomas Oberländer, HELIOS Kliniken 

Fürstenwalde (eb/geh). 400 Gäste, darunter Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Ärzteschaft sowie Mitarbeiter des Klinikums, erlebten den festlichen Neujahrsempfang des HELIOS Klinikums Bad Saarow, der traditionell im Sankt Marien Dom stattfand.Offene Worte prägten den Neujahrsempfang des HELIOS Klinikums. Mit diesen begeisterte auch der neue Ärztliche Direktor, Dr. med. Jens Osel, in seiner...

Freitag 20. Januar 2017Mit Unterzeichnung einer Vereinbarung wird die Bürgerinitiative Lennépark wieder zur Gemeinschaftsaktion

Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). „Zehn Jahre Bürgerinitiative - das hätte ich im ersten Jahr ehrlich gesagt nicht gedacht”, sagt Sonja Gudlowski (Foto mitte) über ihre Spendenaktion zugunsten des Lennéparks, die in diesem Jahr ein kleines Jubiläum feiert. In der vorigen Woche hat die Frankfurter Unternehmerin gemeinsam mit Grit Egerer von der Deutschen Bank und Markus Derling als Vertreter der...

Freitag 20. Januar 2017Franziska vom Heede erhält den diesjährigen Kleist-Förderpreis

Kleist-Förderpreis 2017: Die 25-jährige Fran-<br />ziska vom Heede konnte die neunköpfige Jury<br /> mit ihrem Stück „Tod für eins achtzig Geld”<br /> überzeugen. 	Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). Die Gewinnerin des Kleist-Förderpreises für junge Dramatikerinnen und Dramatiker 2017 wurde vorige Woche bekannt gegeben.„Mich hat wirklich der Schlag getroffen”, erinnert sich Franziska vom Heede an den 17. Dezember 2016. Damals erhielt sie einen Anruf von Florian Vogel, dem Künstlerischen Leiter des Kleist Forums, der ihr mitteilte, dass sie den Kleist-Förderpreis gewonnen...

Freitag 20. Januar 2017Am Rande

Ich wurde aufgefordert, einen Kommentar zum Thema Ausbildung zu schreiben. Hier ist also meine Meinung zu Ausbildung: Ich bin dafür. Es ist immer gut, einen Beruf zu lernen. Meine erste Lehre absolvierte ich als Elektriker bei der Reichsbahn. Dabei musste ich unter anderem einen Hammerkopf aus einem Stück Rundstahl feilen. Seitdem ergab sich nie wieder die Gelegenheit, diese Fähigkeit anzuwenden....

Freitag 20. Januar 2017Im Friedrich-Wolf-Theater begrüßte Bürgermeisterin Dagmar Püschel Gäste aus Politik und Wirtschaft

Foto: Georg Langer

Eisenhüttenstadt (gla). Bürgermeisterin Dagmar Püschel hatte zum Neujahrsempfang ins Friedrich-Wolf-Theater geladen. Sie begrüßte alle Gäste persönlich am Eingang, darunter auch den Bundestagsabgeordneten Martin Patzelt (l.), den Vorsitzenden der Geschäftsführung von ArcelorMittal Pierre Jacobs und den Landtagsabgeordneten Andreas Gliese. Auf der Bühne eröffnete Theaterleiterin Regina...

Freitag 20. Januar 2017Boxer Nick Klappert besuchte das „Der OderlandSpiegel”-Büro

Ein Team: Nick Klappert (m.) mit seinem Gür-<br />tel, Hartmut Klappert (r.) und John Milhardt<br /> (l.) während des Redaktionsbesuchs beim<br /> „Der OderlandSpiegel”. 	Foto: Anke Schmidt

Fürstenwalde (sch). der Einladung zum Redaktionsbesuch beim OderlandSpiegel folgten Nick Klappert, dessen Trainer Hartmut Klappert und John Milhardt vom Kijara Management.Im Titelkampf am 17. Dezember des letzten Jahres in der Hangelsberger Müggelspreehalle schlug der Fürstenwalder Lokalmatador den französischen Titelanwärter Stanislas Salmon in der vierten Runde durch K.O. An die 400 Fans waren...

Freitag 20. Januar 2017Gesucht werden Ostprodukte, Fotos und Begrüßungsgeldkäufe

Im Depot des Berliner DDR Museums: Hier<br /> werden Exponate aus „volkseigener“ Produk-<br />tion und Selbstgemachtes zu Ausstellungs-<br />zwecken gelagert.	Foto: DDR Museum

Berlin (gla). Das DDR Museum erweitert seine Sammlung und bittet um Hilfe.Das Museum sucht DDR-Produkte oder Fotos, aber auch Anschaffungen aus dem Westen, die von den 100 D-Mark Begrüßungsgeld getätigt wurden. Das können Kassettenrekorder, Lederjacken, Haushaltsgeräte anderes sein.„Unsere Sammlung ist noch lange nicht vollständig. Je vielfältiger der Sammlungsbestand ist, desto...

Freitag 20. Januar 2017Personalveränderung in der Städtischen Alten- und Pflegeheim GmbH Eisenhüttenstadt

Geschäftsführerin:<br /> Gerlinde Fürstenberg.

Eisenhüttenstadt (hn). Mit dem Weggang von Martin Jenemann zum 31. Dezember 2016 wurde in der Städtischen Alten- und Pflegeheim GmbH Eisenhüttenstadt auch die Leitungsstruktur geändert.Lagen bisher Geschäfts- und Einrichtungsleitung in einer Hand, sind beide Bereiche seit dem 1. Januar 2017 unter getrennter Führung. Gerlinde Fürstenberg, langjährige Verwaltungsleiterin, ist zur Geschäftsführerin...

Freitag 20. Januar 201781 Athletinnen, Athleten, Trainerinnen und Trainer der Stadt wurden ausgezeichnet

Wurden dieses Jahr ausgezeichnet:<br /> Die Leistungsstärksten und Erfolgreichsten<br /> im Armwrestling, Boxen, Gewichtheben,<br /> Judo, Modellflug, Ringen, Schwimmen, Sport-<br />schießen und Turnen aus Frankfurt (Oder).<br />	Foto: Georg Langer

Frankfurt/Oder (gla). Seit 2006 gibt es die jährliche Sportlerehrung in Frankfurt.Sie zelebriert den Abschluss des abgelaufenen und Beginn des neuen Sportjahrs. Dabei werden die leistungsstärksten und erfolgreichsten Sportlerinnen, Sportler, Trainerinnen und Trainer der Stadt ausgezeichnet.57 Athletinnen und Athleten und 24 Trainerinnen und Trainer aus zehn Sportarten waren eingeladen. Sie...

News 61 bis 75 von 6563

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Meist gelesen

Neue Ausstellung: Kinder zuerst

Wunderbar: Musik zum Träumen

Beeskow: Woche der Erinnerung

Protest gegen Hähnchenfabrik

Wenn die Sonne gesunken ist,...

Meist kommentiert

Fazit: „Die Welt ist Klang“

Abrissplan 2013 – ein Schlag ins...

Große Straßenbäume werden in...

Geschichtsstudent Bank gestaltete...

Die Bildergalerien
Das E-Paper
 
Der OderlandSpiegel Ausgabe Frankfurt (Oder)
Der OderlandSpiegel Ausgabe Märkisch-Oderland
Der OderlandSpiegel Ausgabe Eisenhüttenstadt
Der OderlandSpiegel Ausgabe Beeskow
Der OderlandSpiegel Ausgabe Fürstenwalde
Lesen Sie hier die aktuelle polnische Ausgabe des OderlandSpiegels
(Zakupy za Odra)
weitere Ausgaben
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel BSK/FW 2016
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel 2016
Der OderlandSpiegel KFZ-Special FF(O), EHST, MOL
Der OderlandSpiegel KFZ-Special Beeskow, FW