Freitag 09. Juni 2017Ministerin Diana Golze hat druckfrische Familienpässe verteilt

Geschenke im Irrlandia: Drittklässler freuten<br /> sich über die Familienpässe, die Matthias<br /> Beier, Diana Golze und Dieter Hütte <br />(hinten von links) verteilten.<br /> 	Foto: David Fischer

Ostbrandenburg (daf). Familienministerin Diana Golze verteilte im MitMachPark „Irrlandia” den neuen Familienpass 2017/18 an Kinder.Der 390 Seiten starke Büchlein wartet mit 549 Rabatt-Angeboten in Brandenburg und Berlin auf. Gültig ist der Familienpass ab 1. Juli 2017 für ein Jahr. Er ist ab sofort landesweit im Handel für 2,50 Euro pro Stück erhältlich.Diana Golze dazu: „Der Familienpass ist für...

Freitag 09. Juni 2017Am Rande

Zurzeit dreht sich alles um Windräder. Überall, wo sie gebaut werden sollen, wehren sich Menschen, die dort wohnen. Sicher sind einige Leute dabei, die aus Prinzip gegen alles kämpfen, was sich grün anhört. Über die brauchen wir nicht zu reden. Aber viele Anwohner haben ernstzunehmende Bedenken. So behaupten manche, Turbinen schaden durch Geräusche oder Magnetfelder der Gesundheit, bringen Vögel...

Freitag 09. Juni 2017Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule 3 erlebten einen Unterrichtstag in der Archenhold-Sternwarte

Foto: Schulleitung

Eisenhüttenstadt (gla). Der Naturwissenschaftskurs der Stufe 10 der Gesamtschule 3 mit gymnasialer Oberstufe fuhr nach Berlin in die Archenhold-Sternwarte. Der Besuch der Sternwarte ist in dieser Jahrgangsstufe schon Tradition. Während einer Führung erfuhren die Schülerinnen und Schüler Wissenswertes über die Sternwarte selbst und die in ihr befindlichen Objekte. Besonders das Riesenfernrohr auf...

Freitag 09. Juni 2017Schülerinnen und Schüler vom Johanniter-Gymnasium Wriezen wollen ein Berliner Projekt unterstützen

Foto: Johanniter-Gymnasium

Ostbrandenburg (geh). Während des Kirchentags in Berlin ließen sich Schüler des Johanniter-Gymnasiums Wriezen das geplante „House of One” am Petrieplatz vorstellen. Dort soll ab 2019 ein dreiflügeliges Gebäude mit einer Moschee, einerr Synagoge und einer Kirche entstehen. Die Entwicklung dieses Begegnungshauses ist als Mitmachmachprojekt für Schüler in Zusammenarbeit mit Experten vorgesehen....

Freitag 09. Juni 2017Bei der traditionellen Pfingstregatta kämpften die Seglerinnen und Segler mit Flauten und Dauerregen

Foto: Udo Wilke

Bad Saarow (gla). An Pfingsten fand beim Saarower Segler Verein am Werl die traditionelle Pfingstregatta statt. Die Segler starteten am Samstag um 11 Uhr. Bei Windgeschwindigkeiten bis 18 Knoten aus östlichen Richtungen konnte erst eine lange und dann eine kurze Wettfahrt durchgeführt werden. Die dritte Fahrt musste von Wettfahrtleiter Dr. Jörg Binder abgekürzt werden, da zu befürchten war, dass...

Freitag 09. Juni 2017Frankfurter Apothekerinnen und Apotheker helfen der Bürgerinitiative Lennépark

Im Bürgerpark: Birgit Richter, Dr. Rüdiger<br /> Meyer, Heike Wegner, Sonja Gudlowski,<br /> Beate Mika, Marcin Zientarski, Antje Berndt<br /> und Mohammed Barakat (v.l.).	<br />Foto: Georg Langer

Frankfurt/Oder (gla). Frankfurter Apothekerinnen und Apotheker spendeten für den Lennépark.Anlass war der Tag der Apotheke am Mittwoch, 7. Juni 2017. Birgit Richter von der Storchen-Apotheke, Dr. Rüdiger Meyer von der Hansa- und Karolinen-Apotheke, Heike Wegner von der Löwen-Apotheke, Beate Mika von der Oderland-Apotheke, Marcin Zientarski von der Europa-Apotheke, Antje Berndt von der Lenné...

Freitag 09. Juni 2017Sparkasse Oder-Spree überreichte eine Spende, von der auch das Altstadtfest in Beeskow profitieren soll

Zur Unterstützung des Altstadtfests: Mathias<br /> Schenke, Bürgermeister Frank Steffen und <br />Stefan Kamenz (v.l.) mit dem symbolischen<br /> Spendenscheck.	Foto: S-OS/Holger Swazinna

Beeskow (eb/gla). Bürgermeister Frank Steffen stellte bei einem Pressegespräch das Programm für das Altstadtfest vor, das vom 9. bis 11. Juni 2017 stattfindet. Der Direktor der Direktion Süd der Sparkasse Oder-Spree, Mathias Schenke, und der Leiter der Sparkassenhauptgeschäftsstelle Beeskow, Stefan Kamenz, folgten dieser Einladung und übergaben Bürgermeister Frank Steffen eine symbolische Spende...

Freitag 09. Juni 2017Besuch bei der Saarlouiser Woche und Abschied von Oberbürgermeister Roland Henz

Bei der Emmes: Eisenhüttenstadts Bürger-<br />meisterin Dagmar Püschel überreichte dem<br /> Saarlouiser Oberbürgermeister Roland Henz<br /> ein Abschiedsgeschenk.<br />	Foto: Stadt Eisenhüttenstadt

Saarlouis (eb/gla). Seit fünfzig Jahren wird  die Saarlouiser Woche gefeiert.Der Höhepunkt der Saarlouiser Woche ist die Emmes. Hier gibt es Live-Musik auf vielen Bühnen, kulinarische Genüsse und lebendiges Treiben in der ganzen Innenstadt. Am 1. Juni startete bereits 17 Uhr auf der Hauptbühne unter dem Motto „50 Jahre Saarlouiser Woche - 50 Jahre gefeiert“ eine unterhaltsame Show mit Musik,...

Freitag 09. Juni 2017Kanalfest teilweise ins Wasser gefallen

Drachenbootrennen: Die Carma-Chicks<br /> übten auf dem Weg zum Startpunkt den<br /> Gleichschlag. Foto: Jürgen Pahn

Eisenhüttenstadt (hn). Ein ereignisreiches, wenn auch ziemlich nasses Pfingstwochenende liegt hinter den Eisenhüttenstädtern.Das 14. Kanalfest am Trockendock bot wieder viele Attraktionen für die ganze Familie, mit Musik, Tanz, Spaß und  Sport. Während es am Samstag noch trocken blieb, öffnete der Himmel am Sonntag mehrmals seine Schleusen, so dass die Wettbewerbsteilnehmer Wasser nicht nur...

Freitag 09. Juni 2017Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke hat im Rathaus seinen 60. Geburtstag gefeiert

Seine Lieblingsoberbürgermeisterin: <br />Dr. Martin Wilke knuddelte Dr. Dietlind<br /> Tiemann aus Brandenburg.<br /> 	Foto: Katja Gehring

Frankfurt/Oder (geh). Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke hatte vorige Woche anlässlich seines 60. Geburtstags zu einem kleinen Empfang ins Rathaus geladen.Die Freude über den regen Zuspruch auf seine Einladung stand dem Oberbürgermeister förmlich ins Gesicht geschrieben. Fast eine Stunde lang nahm Dr. Martin Wilke Glückwünsche von den Gästen entgegen. Kaum jemand hatte sich an die Bitte des...

Freitag 09. Juni 2017Gelbe Schleife für die Bundeswehr wurde am Ortseingang von Storkow angebracht

Die Gelbe Schleife enthüllt:<br /> Am Ortseingang gegenüber vom<br /> Irrlandia ist sie zu sehen.<br />	Foto: David Fischer

Storkow (eb/daf). Eine Gelbe Schleife wurde als Ausdruck der Verbundenheit am Ortseingang angebracht.Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Storkow (Mark) hatte Anfang April beschlossen, an den Ortseingängen und an markanten Orten in der Stadt das Symbol der Gelben Schleife als Ausdruck der Verbundenheit mit Bundeswehrangehörigen und deren Familien anzubringen. Die Stadt Storkow (Mark) ist...

Freitag 09. Juni 2017Vertreter der Sparkasse und der SPD helfen bei Finanzierung des Schultheatertags

Zur Finanzierung des Theatertags der Schule<br /> am Wald: Der Vorstandsvorsitzende der<br /> Sparkasse Märkisch-Oderland und die SPD-<br />Politiker Simona Koß und Stephen Ruebsam<br /> brachten ein Sparschwein mit 750 Euro mit.<br />	Foto: eb/Sina Schönbrunn

Vierlinden OT Worin (eb/gla). Der Förderverein der Schule am Wald erhielt eine Spende von 750 Euro.Geplant war alles ganz anders. Eigentlich wollten der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse MOL, Uwe Schumacher, die SPD-Landtagsabgeordnete Simona Koß und der SPD-Bundestagskandidat Stephen Ruebsam im März dieses Jahres mit einem Benefizkochen der Schule am Wald in Worin helfen, den diesjährigen...

Freitag 09. Juni 2017Schülerinnen und Schüler der Burgschule Lebus durften die Oder mit Stören besetzen

„Mister Nibbles” erlöst: Jan Hallermann (h.)<br /> vom IGB gibt gemeinsam mit Tyler den Stör<br /> frei.	Foto: David Fischer

Lebus (daf). Schülerinnen und Schüler der Burgschule in Lebus besetzten die Oder mit Jungstören.Das Projekt „Wanderfisch” im Wissenschaftsjahr 2016/17 - „Meere und Ozeane” bot den Schülerinnen und Schülern der Burgschule in Lebus die Möglichkeit, sich aktiv an der Stör-Besatzaktion entlang der Oder zu beteiligen. Eingebettet in ein umfangreiches Wiederansiedlungsprogramm wurde das Projekt in...

Freitag 09. Juni 2017Mercedes wurde zu Schulungszwecken für Kraftfahrzeugmechatroniker an Handwerkskammer übergeben

Bei der Übergabe des Mercedes zu <br />Schulungszwecken: Präsident Wolf-Harald<br /> Krüger, Staatssekretär Hendrik Fischer und<br /> Geschäftsführer Uwe Franz (v.l.).<br />	Foto: Georg Langer

Frankfurt/Oder (gla). Die Handwerkskammer bekommt einen Mercedes zu Schulungszwecken.Uwe Franz, Geschäftsführer der FGM Automobil GmbH, übergab den Autoschlüssel an den Präsidenten der Frankfurter Handwerkskammer Wolf-Harald Krüger. Der Personenkraftwagen des Modells S63 AMG Cabrio soll den Lehrlingen der Handwerkskammer in Hennickendorf als Schulungs- und Demonstrationsfahrzeug dienen.Hendrik...

Freitag 09. Juni 2017Der Carow Verlag ist jetzt der größte Buchverlag im Landkreis Märkisch-Oderland

Engagement und langjährige Zusammen-<br />arbeit: Sandra Oelschläger und Elisa Carow<br /> (v.l.).	Foto: Carow Verlag

Müncheberg (eb/gla). Am Rande der märkischen Schweiz ist die Heimat des nun größten reinen Buchverlages von Märkisch Oderland.Um sich neuen Herausforderungen zu widmen, hat die Gründerin des Axiomy Verlages, Sandra Oelschläger, ihren bisher in Königstein am Fuße der gleichnamigen Festung in der sächsischen Schweiz beheimateten Verlag vertrauensvoll in die Hände des Müncheberger Carow Verlages...

News 91 bis 105 von 6856

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Meist gelesen

Die Sprache der Nachbarn lernen

Der neue Haustarifvertrag ist da

- Von Uwe Meier -Ende September...

In Lebus: Fröhlicher und toller...

Meist kommentiert

Unmut über lange Wartezeiten

Ist die Magistrale viel zu breit?

Über die Grenze mit dem Bus

Ein Scheck für das Hospiz...

Gutachten empfiehlt: Frankfurts...

Die Bildergalerien
Das E-Paper
 
Der OderlandSpiegel Ausgabe Frankfurt (Oder)
Der OderlandSpiegel Ausgabe Märkisch-Oderland
Der OderlandSpiegel Ausgabe Eisenhüttenstadt
Der OderlandSpiegel Ausgabe Beeskow/Fürstenwalde
Lesen Sie hier die aktuelle polnische Ausgabe des OderlandSpiegels
(Zakupy za Odra)
weitere Ausgaben
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel BSK/FW 2016
Sonderprodukt des Verlags
Der ÄrzteSpiegel 2016