Das sind die Informationen, die jeder über LED Lampen kennen sollte

Das sind die Informationen, die jeder über LED Lampen kennen sollte

LED als Beleuchtung ist immer mehr im Kommen. Viele Menschen nutzen inzwischen lieber LED Birnen als Energiesparlampen, was natürlich seine Gründe hat. Um auch ihnen die LED Leuchtmittel schmackhaft zu machen, hier 10 Fakten über LED Beleuchtung:

Extrem lange Lebensdauer – LED Birnen haben im Schnitt eine Lebensdauer von 30.000 bis 60.000 Stunden, was in etwa 50 mal länger ist als bei Glühbirnen und 20 bis 25 mal länger als bei Halogenlampen oder Energiesparlampen. Die Lebensdauer einer LED Lampe wird durch häufiges Ein- und Ausschalten NICHT verkürzt, anders als bei allen anderen Leuchtmitteln. Sparsamer geht es nicht! LEDs sind viel effizienter und damit stromsparender als Glühbirne, Halogenlampe oder Energiesparlampe: 40-60 Lumen pro Watt sind absolute Spitze.

LED Leuchtmittel sind in allen möglichen Formen und passend für alle Fassungen erhältlich: Von der normalen Glühbirnenfassung bis hin zum LED Spot als Ersatz für Halogenspots – Einfach das alte Leuchtmittel rausschrauben und durch die energiesparenden LED Lampen ersetzen .LED Birnen enthalten keine giftigen Gase so wie Energiesparlampen, was natürlich umweltschonender in der Herstellung und der Entsorgung ist. Auch Sie haben es leichter, wenn eine LED Birne doch einmal kaputt geht: Sie müssen diese nicht gesondert entsorgen (so wie beispielsweise Energiesparlampen wegen Quecksilber und anderen giftigen Stoffen). Anders als bei Energiesparlampen gibt es bei LED Birnen kein Kaltstartverhalten, das Licht scheint also sofort beim Einschalten mit voller Helligkeit. LED Leuchtmittel gibt es in vielen verschiedenen Farbtemperaturen, von grellem Licht für gute Beleuchtung bei filigranen Arbeiten und ähnlichem bis hin zu Glühbirnen-ähnlichem, gemütlichem Licht (warmweiss)

Wenn Sie LED Lampen einsetzen, werden Sie weniger Ärger mit Insekten haben: Das Licht enthält kaum UV-Strahlung, welche bei Dunkelheit sonst Insekten anlocken würde. LED Birnen sind unempfindlich gegen Erschütterungen, anders als zum Beispiel Halogenstrahler

Auch die Anschaffungskosten von LED Leuchtmitteln werden immer günstiger, inzwischen zahlen Sie kaum mehr als bei Energiesparlampen. Bedenkt man die viel längere Lebensdauer und den geringeren Stromverbrauch bei selber Helligkeit, ist LED sogar die um Längen günstigste Variante! Nachdem Sie jetzt die vielen Vorteile von LED Beleuchtung kennen, werden Sie bestimmt auch überlegen zu wechseln – wenn Sie das nicht schon längst getan haben!

Themenwelt - Interessante Artikel