Erkner (eb/gla). Mehr als zehn Anwohneninnen und Anwohner der  Flakenseesiedlung mit ihren Kindern trafen sich zur gemeinsamen Müllsammelaktion. Gesammelt wurde am Uferweg der Siedlung Flakenseeweg, dem Waldstück Richtung Campingplatz sowie dem Amselweg und der Jahnpromenade. Zweimal im Jahr erfolgt diese freiwillige Aktion, die von der Interessengemeinschaft Flakenseesiedlung organisiert wird. Höhepunkte waren ein Schlittschuh, ein Feuerlöscher und ein Motorradreifen. Der gesammelte Müll wurde nach Abstimmung mit dem Bauamt vom Bauhof abtransportiert und entsorgt.