Fürstenwalde (eb/geh). Am Samstag, dem 23. September 2017 findet zum 23. Mal das Fest zum Weltkindertag von 14 Uhr bis 17 Uhr rund um den Jugendclub Nord statt. Unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben“ hat sich das Netzwerk Nord als Organisator und Veranstalter wieder ein tolles Programm für Fürstenwalder Kinder überlegt. So können sie auf der Hüpfburg toben, sich schminken lassen und an Bastelstationen Kreativität beweisen. Das Spielmobil steht bereit, ebenso ein Sport-Parcour und in diesem Jahr auch erstmals eine Fotobox, an der sich die Kinder gleich ihr Erinnerungsbild ausdrucken lassen können. Wünsche für die Zukunft können die kleinen Gäste an einen Wunschbaum hängen und diesen so ergrünen lassen. Die „Partymacher“ wollen für exzellente Stimmung sorgen. Für das leibliche Wohl gibt es selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, Tee und eine Auswahl an Kaltgetränken.