Frankfurt/Oder (geh). „Dieses Kinderlächeln versüßt einem den ganzen Tag”, sagte Peggy Zipfel (2.v.l.), Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbands, bevor sie gemeinsam mit Stefan Ehrich (l.) von der Sparkasse Oder-Spree und Axel Schulz die Babytaler überreichte. 29 Mamas und Papas waren ins AWO-Seniorenheim „Am Südring“ eingeladen worden, um sich zum Nachwuchs gratulieren zu lassen. Die letzte Chance dazu nutzten auch Jennifer und André Sommer. Töchterchen Linea ist hat schon vor ein paar Monaten den 1. Geburtstag gefeiert. „Glücklicherweise haben wir doch noch einen Termin für den Babytaler bekommen. Vorher waren die Plätze immer ausgebucht”, freut sich Jennifer Sommer, die ihrer Tochter den Babytaler als Erinnerung mit auf den Weg geben möchte. Das zeigt, wie beliebt die Aktion ist, die es schon seit den 90er Jahren gibt. Boxlegende Axel Schulz schwärmte übrigens von seinen Mädels. Er versicherte: „Kinder sind das Schönste. Also außer manchmal”.