Eisenhüttenstadt (eb/geh). Die Stadtverwaltung darf sich seit dem 1. Juli 2019 über Verstärkung freuen.

Berit Wendt heißt die neue Standesbeamtin in der Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt. Am 1. Juli 2019 hat sie ihre Arbeit im Rathaus der Stadt aufgenommen.
Bürgermeister Frank Balzer begrüßte die neue Mitarbeiterin bei ihrer Bestellung und wünschte ihr viel Erfolg bei der verantwortungsvollen Arbeit und an ihrer neuen Wirkungsstätte.
Zuvor war Berit Wendt 24 Jahre lang in der gleichen Funktion in der Verwaltung des Amts Brieskow-Finkenheerd tätig.