Lebus OT Wulkow (eb/geh). Wer die Besinnlichkeit des Wulkower Weihnachtsmarkts schätzt, sollte sich den vierten Advent vormerken.

Weihnachtlich geht am Sonntag, dem 18. Dezember 2016 am Ökospeicher Wulkow zu. Wer dann noch kein Geschenk für die Lieben hat, kann in entspannter Atmosphäre fündig werden. Schöne Dinge aus Keramik und Holz, Silber und Filz warten auf Kundschaft. Auch Weihnachtsbäume werden an diesem Tag noch zu bekommen sein.
Marmelade, Honig und Gelee, Wein und viele andere Leckereien werden an den Marktständen von 22 Händlerinnen und Händlern feilgeboten. Wen der Hunger überkommt, hat die Wahl zwischen Herzhaftem vom Grill und Kesselgulasch. Der Markt öffnet von 11 bis 17 Uhr.