Frankfurt/Oder (eb/gla). Die Mitglieder der Vereinigung Frankfurter Briefmarkensammler 1900 laden auch in diesem Jahr wieder zum Großtauschtag und zur Börse für Sammler von Briefmarken, Postkarten und Münzen ein. Der Tauschtag findet am Sonntag, 21. Oktober 2018 von 10 bis 14 Uhr in den Räumlichkeiten der Frankfurter Fanfarengarde, Robert-Havemann-Straße 5 statt. Der Verein möchte damit allen Sammlern aus Frankfurt (Oder) und Umgebung die Möglichkeit bieten, ihre Sammlungen zu vervollständigen oder ihre Dubletten zum Tausch oder Kauf anzubieten. Für Kinder gibt es eine Wühlkiste. Dort können sie nach Briefmarken suchen, die sie dann gratis mitnehmen dürfen. Außerdem lädt der Verein jeden ersten Dienstag im Monat zu Vorträgen im „Grünhof“ ein.