Frankfurt/Oder (geh). Zwei Stunden, bevor am vergangenen Samstag in der Region der Regen einsetzte, wurde im „EinSteinchen“ bei herrlichstem Sonnenschein Hoffest gefeiert. Kinder mögen die Feste in dieser Kita ganz besonders, weil es immer richtig leckeres Essen gibt, bei dem nicht unbedingt die Ernährungspyramide eingehalten wird. In diesem Jahr hat sich Kita-Leiterin Peggy Zecha persönlich hingestellt und Pancakes gebacken. Die kleinen und großen Genießer konnten die Fladen dann je nach Geschmack mit bunten Streuseln, Apfelmus oder Ahornsirup verfeinern. Für alle, die es eher herzhaft mögen, gab es Hot Dogs. Im Garten hatten die Gäste Gelegenheit, sich im Pflanzen auszuprobieren, und an verschiedenen Stationen konnte experimentiert werden. Zum Abschluss des Festes führten Erzieherinnen und Erzieher ein Theaterstück (Foto) auf. Als Marienkäfer und Blumen verkleidet, haben sie das Publikum zum Lachen gebracht.