Wriezen (eb/gla). Der neue Kunstkalender 2017 des Evangelischen Johanniter-Gymnasiums Wriezen ist fertig.

Er versammelt unterschiedliche Werke künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten. Zwölf Seiten halten für jeden Monat neue Überraschungen bereit. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen haben Motive beigesteuert. Entstanden ist ein bemerkenswerter Begleiter durch das kommende Jahr. Am Rande der Jahreshauptversammlung des Schulfördervereins bedankte sich die Kunstpädagogin Michaela Nürnberg beim Vereinsvorstand für die gute Zusammenarbeit. Traditionell finanziert der Förderverein im Vorfeld die Herstellung des Kalenders. Vorsitzender Mirko Glöß und Schatzmeister Dirk Rieckers präsentierten den Vereinsmitgliedern das frisch gedruckte Schmuckstück für die Wand. „Wir sind einmal mehr begeistert über die Kreativität der Jugendlichen unseres Gymnasiums“, freut sich Dirk Rieckers. Der Kalender ist zum Preis von sechs Euro im Sekretariat der Schule, im Kirchenbüro der Evangelischen Kirchengemeinde Wriezen sowie in der Buchhandlung „Der Bücherfreund“ in Bad Freienwalde zu erwerben.