Seelow (eb/gla). Ein kultureller Höhepunkt war diesen Monat im Kreiskulturhaus Seelow unter dem Motto „Schwungvolles Neujahrskonzert“ mit dem Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde zu erleben. Als Gesangssolistin präsentierte die Berliner Sopranistin Anna Fey ein reizvolles Programm aus der Welt  der Operette. So gestand sie „Ich schenk mein Herz nur dem allein, dem ich das Höchste könnte sein“ von Carl Millöcker. Außerdem sang sie aus der Meister-Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauss, die bei einem Neujahrskonzert nicht fehlen darf, den „Thermenwalzer“, den „Einzugsmarsch“ und „An der schönen blauen Donau“.