Beeskow (geh). Für einen attraktiven Blickfang im Atrium des Landratsamtes in Beeskow sorgt ab sofort die Erntekrone des Bauernmuseums Neuzelle. Landrat Rolf Lindemann (m.) hat das von Ingrid Schneider (l.) und Birgit Kuchling (r.) angefertigte Schmuckstück vor gut einer Woche als Leihgabe entgegengenommen. Mitte Juni haben die beiden Frauen parallel zum vorzeitigen Erntebeginn mit dem Sammeln des ersten Getreides begonnen. Bereits zwei Monate später war die Erntekrone fertig. Das Prachtexemplar hat beim Brandenburger Dorf- und Erntefest in Neuzelle für viel Aufmerksamkeit bei den Gästen gesorgt und beeindruckte auch die Jury des Landeswettbewerbs um die schönste Erntekrone. Zusammen mit einer Fotoausstellung des Landesbauernverbandes Brandenburg zum Leben auf dem Land - für den Hobbyfotografen ihre Bilder eingereicht hatten - schmückt die Erntekrone bis Freitag, 19. Oktober 2018 die Kreisverwaltung.