Frankfurt/Oder (eb/gla). Im Einkaufszentrum am Spitzkrugring hieß es am vergangenen Samstag „Geisterzeit ist Gruselzeit“. Nachträglich hatte das Einkaufzentrum zum Halloweenfest eingeladen. Bei einem Mitmachprogramm auf der Bühne nahmen „Geist Dracula“ und „Teufel Luzifer“, unterstützt von weiteren Gespenstern und Dämonen, einer Pythonschlange und einer dressierten Maus die kleinen Besucherinnen und Besucher mit in ihre unheimliche Halloween-Welt. Nach jeder der drei Vorstellungen im Frankfurter „Spitzkrug Multi Center“ gab es Gelegenheiten für Fotos mit den Darstellern und Tieren. Natürlich konnten sich die Kinder auch zum Anlass passend gruselig schminken lassen. An einem „Hexentisch“ wurde kleine Teufelchen aus Holz gebastelt. Ab zwölf Uhr mittags sorgte dann das Halloween-Buffet im Einkaufszentrum für Süßes oder Saures.