Nachrichten aus ihrer Region

Weitere Regional-nachrichten

Der PolizeiSpiegel

Die Kontrolle über Porsche Cayenne verloren

Eingebrochen. An einem Morgen wurde der Polizei ein Einbruchsdiebstahl gemeldet. Die Täter waren gewaltsam in zwei Nebengebäude einer Schule in der Bertolt-Brecht-Straße in Seelow gelangt und hatten unter anderem einen Rasentraktor mit sich genommen. Bislang wird der Sachschaden auf rund 2.000 Euro... [mehr lesen]

Im Wettermuseum

Klimatag

Lindenberg (eb/geh). Das Wettermuseum in Lindenberg veranstaltet am Sonntag, dem 24. Februar 2018 den „Klimatag“ rund um den Klimawandel und seine Folgen. 2018 war das heißeste Jahr seit 1905, dem Beginn der meteorologischen Messungen am Observatorium Lindenberg. „Die Frage, ob die Hitzewelle... [mehr lesen]

Hilfe bei Leukämie

Spenden

Eisenhüttenstadt (eb/geh). Der 29-jährige Oliver hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, dem 3. März 2019... [mehr lesen]

Am Rande

Von Georg Langer

Leicht entsteht der Glaube, Menschen empfänden heute mehr Angst als früher. Mehrere Seen, in denen wir als Kinder herumplantschten, zieren inzwischen Badeverbotsschilder. Burg- oder Kirchturmtreppen aus dem Mittelalter verursachen Panikattacken. Bei fast jedem Wetter wird der Notstand ausgerufen.... [mehr lesen]

Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke hatte die Redaktionen von Anzeigenzeitungen in die Staatskanzlei eingeladen

Rentenmauer zwischen Ost und West steht länger als Berliner Mauer

Ostbrandenburg. Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke hat vorige Woche Vertreter aus den Redaktionen der auflagenstärksten Anzeigenzeitungen des Landes in die Staatskanzlei eingeladen. Von Katja Gehring In dem Raum, wo sonst unter anderem Sitzungen zum BER stattfinden, fand das schon traditionelle... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Im Boot die Oder stromabwärts geflüchtet

Herausgerissen. Mehrere Personen betraten eine Spätverkaufsstelle in der Eisenbahnstraße in Fürstenwalde. Einer der Beteiligten riss diverse Getränke aus den Regalen. Daraus entwickelte sich eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, die sowohl in als auch außerhalb der Verkaufseinrichtung... [mehr lesen]

Wissenschaftsministerin Martina Münch und Bildungsministerin Britta Ernst präsentierten Pläne für die Ausbildung von Lehrkräften

Das Land investiert mehrere Millionen Euro in Studienmöglichkeiten

Ostbrandenburg (eb/geh). Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch und Bildungsministerin Britta Ernst haben vorige Woche in Potsdam gemeinsam mit Prof. Andreas Musil, Vizepräsident der Universität Potsdam für Lehre und Studium, die Pläne zur Stärkung der Lehrerbildung im Land Brandenburg... [mehr lesen]

Am Rande

Von Georg Langer

Wieder einmal streikten Bus- und Straßenbahnfahrer. Für Passagiere bedeutete das Fußmärsche bei Minusgraden, für mich ein Wiedersehen mit Gewerkschaftsfunktionären. Einige ärgern sich immer noch über die Zeilen, die ich vor zwei Jahren zu einem ähnlichen Ausstand schrieb. Wenigstens kündigten sie... [mehr lesen]