Nachrichten aus ihrer Region

Weitere Regional-nachrichten

Der PolizeiSpiegel

Auto fuhr bei Berkenbrück in einen Güterzug

Gesperrt. Am frühen Morgen des 11. Juni 2019 wurde die Polizei über einen schweren Verkehrsunfall in Berkenbrück in Kenntnis gesetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es am Bahnübergang an der Bahnhofsstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Hyundai und einem Güterzug. Einsatzkräfte konnten die... [mehr lesen]

Fanfarengarde wurde Deutscher Meister

Erfolg beim Musikfest

Frankfurt/Oder (eb/gla). Die Fanfarengarde wurde Deutscher Meister. Beim sechsten Deutschen Musikfest vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Osnabrück erreichte das Jugendprojektorchester der Fanfarengarde Frankfurt a. d. Oder in der Kategorie „Naturton - Jugend“ ein Ergebnis von 89 Punkten und wurde damit... [mehr lesen]

Am Rande

Von Georg Langer

Amerikaner glauben, Deutschlands beliebtestes Grünzeug sei Sauerkraut. Aber nur ein Gemüse genießt bei uns echten Kultstatus: Der Spargel. Jedes Frühjahr zahlen wir deftige Preise für die phallischen Stengel. Das ist zwar merkwürdig, aber eigentlich nicht schlimm. Diese Vorliebe für eine unreife... [mehr lesen]

Kinder forschen beim Magistralebergfest

Labor zum Mitmachen

Frankfurt (Oder), Slubice (eb/gla). Ein voller Erfolg war die Idee der Arle gGmbH beim Kindertag in Slubice. Wenig Pause gab es für Dr. Alexandra Ibragimow, die am Collegium Polonicum Chemie unterrichtet und das deutsch-polnische Forschungslabor für kleine Forscher am Samstag führte. Deutsche und... [mehr lesen]

Abwasserfest lockte Gäste zur Kläranlage

Eine Feier mit Aussicht

Frankfurt/Oder (eb/gla). Auf dem Gelände der Kläranlage wurde das Abwasserfest gefeiert. Die Frankfurter  Wasser-  und Abwassergesellschaft (FWA) hatte zu dem Fest eingeladen. Sie organisierte dafür ein Unterhaltungsprogramm mit der Mädchenband Self Control, Clown LuLu, der Kindershow Tom-Tom, dem... [mehr lesen]

Grüne Fraktion warnte mit einer Bildaktion auf der Potsdamer Freundschaftsinsel vor dem hohen Flächenverbrauch und den Folgen

Alle drei Minuten büßt Brandenburg 83 Quadratmeter Freiland ein

Ostbrandenburg (eb/gla). Mit einer Bildaktion warnte die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen vor hohem Flächenverbrauch.Durch den Bau neuer Siedlungen, Straßen und Gewerbegebiete gehen in Brandenburg laut Angaben der Bündnisgrünen alle drei Minuten 83 Quadratmeter Frei- beziehungsweise... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Lkw-Fahrer starb nach Unfall auf der A 12

Eingebrochen. Der Polizei wurde in Seelow ein Einbruchsdiebstahl aus einer Garage angezeigt. Nach ersten Erkenntnissen nahmen die Eindringlinge ein Fahrrad an sich und verschwanden anschließend wieder vom Ort des Geschehens. Der hinterlassene Sachschaden wird mit rund 700 Euro angegeben. Gestohlen. ... [mehr lesen]