Nachrichten aus ihrer Region

Weitere Regional-nachrichten

Am Rande

Von Katja Gehring

Noch ist die Frage ungeklärt, wo das Archiv mit den Stasi-Unterlagen künftig beheimatet sein wird. In Frankfurt (Oder) oder in Cottbus? Die Standorte können unterschiedlicher nicht sein. Trotzdem werden sie gegeneinander aufgewogen. In Frankfurt (Oder) leistet ein eingespieltes Team seit mehr als 25... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Mit dem Enkeltrick an die Falschen geraten

Gebrannt. In einer Stallanlage in Heinersdorf brannte eine Strohmiete mit Futterplatz. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei. Festgehalten. Ein 42-jähriger Tatverdächtiger, welcher in einem... [mehr lesen]

Smart River: IHP und Universität Zielona Gora entwickeln Grundlagen für eine intelligente Doppelstadt Frankfurt (Oder)/Slubice

Grenzüberschreitendes Projekt hat Millionen-Euro-Zuschlag erhalten

Ostbrandenburg (eb/geh). Smart River - frei übersetzt: intelligenter Fluss - lautet der Titel eines Projektes, das das IHP-Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik gemeinsam mit der Universität Zielona Gora in Polen im Sommer 2019 starten will. Innerhalb des Projektes wird eine sensorbasierte... [mehr lesen]

Am Rande

Von Georg Langer

Für den Radverkehr geht es voran. Das Seenland Oder-Spree darf sich als Radreiseregion bezeichnen, und nicht zum ersten Mal. Der polnisch-deutsche oder deutsch-polnische Radweg „Oder-Schlaubetal-Schleife“ könnte ebenfalls kommen. Vor kurzem versuchte ihn der zuständige Amtsausschuss noch zu... [mehr lesen]

Barrierefreie Haltestelle in der Magistrale

Baurbeiten beginnen

Frankfurt/Oder (eb/geh). Am 1. April 2019 beginnt die mehrmonatige Baumaßnahme zur barrierefreien Haltestelle in der Magistrale. „Wir sind uns bewusst, dass die Baumaßnahme eine große Herausforderung für alle Beteiligten - insbesondere auch für die Händlerinnen und Händler - bedeutet. Daher ist es... [mehr lesen]

Feuerwehr: LOS zahlt Lkw-Führerschein

Freude bei Kameraden

Beeskow (eb/geh). Die Sozialdemokraten von Oder-Spree haben erreicht, dass die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr ihre Lkw-Führerscheine nicht mehr selbst bezahlen müssen. Der Kreistag Oder-Spree hat beschlossen, den Erwerb von Fahrlizenzen der Klasse C/CE, was zwischen 3.000 und 5.000 Euro... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Alkoholisierte Frau bei Kontrolle ausgerastet

Abgekommen. Aus bisher unbekannter Ursache kam der 83-jährige Fahrer eines Dacia auf der Bundesstraße 1 bei Seelow von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Die beiden Insassen des Fahrzeugs konnten durch Rettungskräfte ambulant behandelt werden. Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden. Dur... [mehr lesen]