Nachrichten aus der Region

Geben lesende Kühe mehr Milch?

Lesermeinung zu Rückblicken auf die DDR. Kurz vor dem Mauerfall gab es im Sommer 1989 im Ortsteil Kliestow ein Dorffest mit allerlei Angeboten und auch Merkwürdigkeiten. Eine davon habe ich damals fotografiert unter dem Titel „Kuhworte“. Die primitive ideologische DDR-Agitation gipfelte in jene... [mehr lesen]

Elfmal unerlaubt eingereist

Der GrenzschutzSpiegel der Woche

Keinen Führerschein, aber zwei Motorroller. Einen Führerschein konnte Anfang der Woche ein 22-jähriger polnischer Fahrer eines VW-Transporters mit polnischem Kennzeichen im Stadtgebiet von Frankfurt (Oder) den Bundespolizeibeamten nicht vorlegen, da er nach Auskunft der polnischen Behörden gar... [mehr lesen]

Polizei am Rathaus

Polizisten kommen zum Hausbesuch

Frankfurt/Oder (big). Noch näher an den Bürger(inne)n dran sein wollen die Polizisten, die den Stützpunkt gegenüber des Rathauses bezogen haben. Schutzbereichsleiter Burghard Neumann sprach von einer „Ehre“. „Freude und Genugtuung“ nannte es Oberbürgermeister Martin Patzelt: Die Frankfurter... [mehr lesen]

Gefahr wie in Spanien

Höchste Waldbrandgefahr im Land

Postdam (eb/big). Wegen der anhaltenden Trockenheit appellieren Innenminister Jörg Schönbohm und Agrarminister Dietmar Woidke nachdrücklich an die Bevölkerung, alles zu vermeiden, was zu Wald- oder Feldbränden führen kann. „Wald und Feld sind wegen des fehlenden Niederschlags so trocken, dass... [mehr lesen]

Grenzstein am Radweg zwischen Manschnow und Küstrin

Ein Stein der Geschichte: Die Einweihung eines Grenzsteines an der historischen Kreisgrenze zwischen Lebus und Königsberg/Neumark war am vergangenen Samstag ein Höhepunkt im Rahmen der 13. Küstriner Festungstage. Der Stein befindet sich am Radweg zwischen Manschnow und Küstrin hinter der... [mehr lesen]

26,1 Mio. Euro besser

Das Jahresergebnis 2008 liegt jetzt vor

Frankfurt/Oder (eb/ana). Markus Derling, Beigeordneter und Kämmerer, informiert: „Für das Jahr 2008 wurde ein Jahresüberschuss von 6,08 Mio. Euro erzielt.“ Damit schließt die Jahresrechnung mit einem aufgelaufenen Fehlbetrag in Höhe von 87.017.900 Euro ab. Ursprünglich war mit einem Schuldenstand... [mehr lesen]

Zauber Wissenschaft

Kinderuni: Einführung in die Magie

Eisenhüttenstadt (eb/ana). Die Kinderuniversität startet in das 2. Jahr. Die erste Vorlesung zum Sommersemester für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren findet am Freitag, dem 29. Mai statt. Das Thema  „Wo versteckt der Zauberer die Wissenschaft?“ mit dem Magier Ralph Kunze aus Görlitz. Der Magier... [mehr lesen]